Wie Du Dich engagieren kannst

Wir freuen uns, dass Du dich für unsere Arbeit bei dem Projekt Winterwunder interessierst. Es gibt sehr viele Möglichkeiten, unser Projekt zu unterstützen und wir wissen jede Hilfe sehr zu schätzen! Mit Deinem Beitrag wirst Du ein Teil unseres Projektes, stärkst unser Engagement und unterstützt unser Vorhaben.

 
Photo Collage Maker_2021_12_08_06_54_41_edited.jpg

Sach- und Geldspenden

Hast du noch neuwertige Bücher, Spielzeuge, Schreibmaterialien o.ä. zu Hause oder wolltest schon länger mal in den süßen Spielzeugläden in der Innenstadt bummeln? Dann hast du jetzt eine neue Verwendung oder einen guten Grund dafür und kannst

mit deiner Winterware Wunderbares bewirken!


Vom 08.11. bis 08.12. nehmen wir sowohl Sach- als auch Geldspenden entgegen.

Willst du mehr wissen?
Dann lies unten weiter :) 

 

Sach- und Geldspenden


Am meisten freuen wir uns über Sachspenden, da wir noch kein eingetragener Verein sind, noch kein Projektkonto haben und daher noch keine Spendenquittungen ausstellen können. Wenn das aber aus Ortsgebundenheit oder eingeschränkter Mobilität nicht geht, freuen wir uns natürlich auch sehr über Geldspenden. Diese nutzen wir, um in  fairen Spielzeugläden und Versandhäusern Geschenke zu kaufen. Das Geld geht also direkt in die Geschenke und somit an die Kinder und wird nicht für andere Ausgaben des Projektes genutzt.

Wir wünschen uns, dass ganz im Sinne der Nachhaltigkeit bereits vorhandene Ressourcen und Spielsachen genutzt werden.
Bei den Sachspenden ist daher aber darauf zu achten, dass die Spielsachen natürlich gebraucht sein dürfen, jedoch unbedingt heile, vollständig und sauber sein müssen. Die Sachspende muss nicht neu sein, darf aber keine Beschädigungen, Flecken oder Defizite aufweisen, da es uns wichtig ist, dass die Freude, die wir bereiten wollen, auch wirklich erzielt wird.

Deshalb müssen die Sachen eine gewisse Qualität aufweisen, um von den Kindern auch wirklich genutzt werden zu können. 

Weiter unten auf der Seite findest du ein paar Leitlinien für die Geschenke, damit du sofort loslegen kannst.

Die Zielgruppe sind Kinder im Alter von 0-18 Jahren.

Abgeben kannst du deine Geschenke in der Almstraße 23 in Hildesheim

immer Dienstags bis Samstags von 12 bis 18 Uhr.

 

Ein paar Leitlinien zum Schenken

  • Neuwertigkeit: Im Sinne der Nachhaltigkeit freuen wir uns über bereits gebrauchte oder vorhandene Sachspende, aber dennoch müssen sie ohne Beschädigungen, Flecken oder sonstige Defizite sein

  • Wert: der ungefähre Wert muss über alle Geschenke hinweg vergleichbar und in der gleichen Preiskategorie sein
    (wir haben den Preis bei ungefähr 10€ pro Geschenk angesetzt, da wir gerne qualitativ gute und nachhaltige Geschenke machen wollen, aber natürlich auch möchten, dass es für den/die Einzelne:n im Rahmen bleibt) 

  • Statements: keine Statements auf bspw. Klamotten oder Schmuck (nicht politisch, nicht genderbezogen, keinen Bildungsbezug etc.)

  • keine Lebensmittel! 
    Außer Dinge wie Tee, Lebensmittelfarbe zum Basteln, oder Geschenke wie Selfmade Sets

  • die Geschenke sollten ohne weitere Materialien oder große Hilfen für die Kinder nutzbar sein

  • die Geschenke werden von uns sortiert und dann beschriftet mit Inhalt und ungefährer Altersklasse.

  • Um die optimale Freude mit den gesammelten Geschenken bewirken zu könne, wird die Beschreibung nach dem Einpacken an die Geschenke angebracht, damit die Beteiligten auswählen können, welches Kind welches Geschenk bekommt.

  • Wichtige Informationen für Winterwunderhelfer:innen, die Pakete zusenden möchten: 
    Bitte das Paket per Mail ankündigen, damit die Adresse kommuniziert werden kann und nichts verloren geht.
    ​Zu jedem Paket bitte einen ausgedruckten Zettel mit Informationen (Preis sowie Größe (bei Klamotten) und Zweck, falls nicht offensichtlich) über die Geschenke dazulegen.

 
team.jpeg

Werde Teil des Teams

Wir sind ein von der Studentin Paula v. Knobelsdorff im Jahr 2019 ins Leben gerufenes Projekt.

Insgesamt besteht das Team aus 8 fleißigen und hoch motivierten Mitgliedern, die alle gemeinsam an der Umsetzung des Projektes arbeiten. 

Wenn auch Du Lust hast aktiv zu werden und uns zu unterstützen, indem Du vielleicht sogar Teil unseres Teams wirst, dann bist Du herzlich eingeladen, uns bei unseren Einpackparties kennenzulernen - natürlich unter den geltenden Hygienevorschriften.
Schreib uns dafür gerne eine Mail.

Wir freuen uns auf Dich!